Was bewirkt die Reprogrammierung der Haltung?

Die Naturheilkunde ist überwiegend eine Erfahrungsheilkunde. Die auf meiner Internetseite vorgestellten Diagnose- und Therapieformen gehören alle zum Bereich der alternativen Medizin. Schulmedizinisch und wissenschaftlich sind sie bisher kaum anerkannt. Dem entsprechend liegen auch keine wissenschaftlichen Wirksamkeitsnachweise vor. Mit unserem Team sind wir bemüht, die ihren Beschwerden optimal entsprechende Therapie auszuwählen.

Was ist Posturologie?
Was bewirkt die Reprogrammierung der Haltung?
Für wen ist die Reprogrammierung der Haltung geeignet?
Der Ablauf einer Reprogrammierung

Der Ablauf einer Reprogrammierung

In einer ersten Untersuchung werden die Ausgangswerte erhoben. Mit dem Lot und mit Hilfe einer photometrischen Haltungsanalyse wird ermittelt welche Einlegesohle nach Prof. Bricot notwendig ist. Gleichzeitig wird eine Analyse der Augenmuskulatur und des Gebissstatus vorgenommen. Hieraus ergibt sich der zweite und dritte Therapieteil der Reprogrammierung. Eventuell notwendige Übungen oder Anwendungen für Augen- oder Kaumuskulatur können so ermittelt werden.

Beim zweiten Termin erhält der Patient seine Einlegesohlen, nachdem überprüft wurde, ob diese korrekt sind. Anschließend werden die ermittelten Augen- oder Kiefermuskulaturanwendungen getestet. Mit den Sohlen und nach den Anwendungstests werden die Vergleichsdaten erhoben. Diese dienen als Ausgangsbasis für die nächste Kontrolluntersuchung.

Bei den Folgeterminen wird überprüft, was sich an der Haltung verändert hat. Daraus ergibt sich eine mögliche Änderung an den Einlegesohlen oder bei den anderen Anwendungen. Vergleichbar ist dies dem Nachstellen einer Zahnspange. Beides sind dynamische Systeme. Durch behutsame Nachjustierungen wird der Körper so langsam in Richtung normale Haltung neu programmiert.

In der Regel dauert die Reprogrammierung zwei Jahre. Über die Reprogrammierung hinaus kann in Einzelfällen das weitere Tragen der Sohlen ohne zusätzliche Kontrolltermine sinnvoll sein. Dies ist abhängig vom Alter, Beruf, körperlicher Belastung und der Ausgangssituation. Hier muss dann individuell überlegt und entschieden werden.

 

Chiropraxis Hurdalek
CHIROPRAXIS
KLAUS HURDALEK

Heilpraktiker für
Wirbelsäulen- und Gelenkleiden
Schmerztherapie
Krampfaderentfernung

Am Klosterweiher 40 a
41747 Viersen

Telefon: (0 21 62) 1 61 66
Telefax: (0 21 62) 1 65 76

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr
8.00 – 13.00 Uhr
15.00 – 19.00 Uhr
Mi 9.00–12.00 Uhr