Was bewirkt die Reprogrammierung der Haltung?

Die Naturheilkunde ist überwiegend eine Erfahrungsheilkunde. Die auf meiner Internetseite vorgestellten Diagnose- und Therapieformen gehören alle zum Bereich der alternativen Medizin. Schulmedizinisch und wissenschaftlich sind sie bisher kaum anerkannt. Dem entsprechend liegen auch keine wissenschaftlichen Wirksamkeitsnachweise vor. Mit unserem Team sind wir bemüht, die ihren Beschwerden optimal entsprechende Therapie auszuwählen.

Was ist Posturologie?
Was bewirkt die Reprogrammierung der Haltung?
Für wen ist die Reprogrammierung der Haltung geeignet?
Der Ablauf einer Reprogrammierung

Was bewirkt die Reprogrammierung der Haltung?

Die Posturologie beantwortet viele bisher offene Fragen:

  • Wieso haben 93% aller Menschen eine Fehlhaltung?
  • Wieso blockieren immer wieder Gelenke?
  • Wieso verschieben sich Wirbel?
  • Wieso gibt es Gelenkverschleiß (Arthrosen)?
  • Wie entstehen Skoliosen?
  • Wie entstehen Beinlängendifferenzen?
  • Was sind die Auslöser z.B. von Schwindel, Ängsten, Konzentrationsstörungen?
  • Wieso helfen die meisten Therapien nur kurzfristig und bei machen Patienten gar nicht?

Erhält unser Gehirn falsche Informationen von unseren Sinnesorganen, z.B. den Augen, passt es über die Muskeln die Kopfstellung und die ganze Körperhaltung einschließlich der Fußstellung darauf an.

Das heißt, auf eine Fehlinformation von Seiten unserer Sinnesorgane passen sich immer die gesamten Muskeln an. Diese Anpassung unserer Körperhaltung erfolgt automatisch, ungewollt und für uns selbst unbewusst.

Die Reprogrammierung der Haltung bewirkt nun eine Stimulation der Rezeptoren, die für die Anpassung verantwortlich sind. Und das sind die Rezeptoren im Bereich der Fuß-, Augen- und Kaumuskulatur. Diese kontinuierliche Stimulation bewirkt eine Neuorientierung der Muskulatur. Sie ist die Voraussetzung für die ursächliche Besserung der Beschwerden. Die Reprogrammierung bewirkt also primär eine ursächliche Behandlung der auslösenden Faktoren.

 

Chiropraxis Hurdalek
CHIROPRAXIS
KLAUS HURDALEK

Heilpraktiker für
Wirbelsäulen- und Gelenkleiden
Schmerztherapie
Krampfaderentfernung

Am Klosterweiher 40 a
41747 Viersen

Telefon: (0 21 62) 1 61 66
Telefax: (0 21 62) 1 65 76

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr
8.00 – 13.00 Uhr
15.00 – 19.00 Uhr
Mi 9.00–12.00 Uhr